Aufregung, Neugier, Tatendrang - Bei der REIFF-Gruppe starten 13 Auszubildende ins Berufsleben

Reutlingen, 13.9.2018          13 Augenpaare sind auf Hubert Reiff und Dr. Immanuel Kohn gerichtet. 13 junge Menschen lauschen gespannt der Begrüßung durch die Geschäftsführung. Im Schulungsraum bei REIFF in Reutlingen hat am 3. September 2018 für sechs Frauen und sieben Männer die Berufsausbildung begonnen.

Sechs verschiedene Ausbildungsberufe, darunter Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik und Verfahrensmechaniker und zwei duale Studiengänge (Fachrichtungen: Wirtschaftsinformatik und Maschinenbau) sind in diesem Jahr in den Unternehmen REIFF Technische Produkte, REIFF Elastomertechnik und Reiff Management und Service dabei.

Top-aufgestellt für einen guten Start

Im Rahmen der Einführungswoche in Reutlingen erfahren alle neuen Auszubildenden der Reiff-Gruppe organisatorische Dinge, erhalten erste Einblicke in die verschiedenen Unternehmensbereiche und lernen sich untereinander kennen. „Die ersten Tage und Wochen sind besonders spannend und stellen ja auch die Weichen für die Zeit der Ausbildung. Der Start war super – wir sind toll aufgenommen worden, haben viel über Reiff gelernt und uns beim Geocaching als Azubi-Team formieren können.“ erzählt Alina Kolb, Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei REIFF Technische Produkte. Benedict Greve, macht eine  Ausbildung zum Industriekaufmann und ist ebenfalls begeistert: „In der REIFF-Gruppe gibt es viele verschiedene Bereiche, in die wir zum Teil schon reinschnuppern durften. Ich bin froh, meine Ausbildung in einem so vielseitigen Unternehmen zu machen.“ Für eine Auszubildende geht es nach der Einführungswoche nach Chemnitz in die dortige Niederlassung, alle anderen nehmen ihren Arbeitsplatz in Reutlingen ein. 

Über die REIFF-Gruppe

Die REIFF-Gruppe wurde 1910 gegründet und beschäftigt heute 875 Mitarbeiter in sechs Ländern an 17 Standorten. Zur REIFF-Gruppe zählen die Firmen REIFF Technische Produkte mit acht Standorten in Deutschland, REIFF Technical Products Shanghai/China, Kremer in Wächtersbach, R.E.T. in Reutlingen und Sacele/Rumänien, Roller mit zwei Standorten in Belgien und jeweils einem Standort in Luxemburg und Marokko sowie Delta.Tec in Reutlingen.

REIFF-Gruppe
Tübinger Straße 2 – 6
72762 Reutlingen
Tel.: 0 71 21 / 323-2430
Fax: 0 71 21 / 323-3170
E-Mail: presse@reiff-gruppe.de