Wichtige Meldung

Die REIFF-Gruppe trennt sich von ihrer Reifensparte. Am 22. Juni wurde der Kaufvertrag unterzeichnet. Voraussichtlich Ende September wechseln die Unternehmen REIFF Reifen und Autotechnik, NETTO Reifendiscount und Reifendiscount.de sowie die Großhandelsunternehmen tyre1, R.Tec Polska und Pneus Krupp France den Besitzer und gehören nicht mehr zur REIFF-Gruppe. Nähere Details entnehmen Sie bitte der aktuellen Pressemitteilung im Newsbereich. Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung

REIFF in der Finanzwelt

Transparenz und zeitnahe Information für Geschäftspartner und Mitarbeiter sind uns wichtig. Daher haben wir Ihnen hier aktuelle Informationen über das finanzwirtschaftliche Fortkommen der REIFF-Gruppe, wie z.B. unsere Geschäftsberichte, zusammengestellt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Weitere aktuelle Presseinformationen (u.a. zum Thema Finanzkommunikation) finden Sie im Presse-Bereich.

Haben Sie's gewusst?

2011 wurde die erste REIFF-Anleihe erfolgreich platziert, auf Grund der allgemeinen Zinssituation wurde diese vorzeitig am 21. Dezember 2015 zurückgezahlt.