Kaufmann im Groß- und Außenhandel m/w

Berufsbild:

Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren auf der Ganzen Welt ein und verkaufen sie weiter an Handwerk und Industrie. Außerdem sorgen sie für eine kostengünstige Lagerhaltung, den reibungslosen Warenfluss und eine kompetente Beratung der Kunden. Das Aufgabenspektrum ist somit sehr vielfältig und abwechslungsreich.

Ausbildungablauf:

Sie durchlaufen bei uns viele Abteilungen:
In der Kundenberatung führen Sie Beratungs- und Verkaufsgespräche mit dem Kunden, im Einkauf kaufen Sie Waren ein, im Logistikbereich kontrollieren Sie die Ware, lagern diese ein und machen sie versandfertig. Im Personalwesen befassen Sie sich mit Bewerbungseingängen, Schulungen und Weiterbildungen und in der Buchhaltung lernen Sie die Finanz- und Geschäftsbuchhaltung kennen und buchen Rechnungen.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre, eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre ist möglich.
Das umfasst: kaufmännische Berufsschule am jeweiligen Standort an 1-2 Tagen pro Woche. Der Rest der Zeit ist der praktischen Ausbildung im Betrieb gewidmet.

Voraussetzungen:

  • Gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Serviceorientierung
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Ausbildung in einer großen Azubi-Gruppe - Vielseitigkeit der Ausbildung - Gutes Arbeits- und Betriebsklima - Persönliche Betreuung der Auszubildenden - Karriere- und Enwicklungsmöglichkeiten - Hervorragende Übernahmemöglichkeiten

Hier geht's zu den technisch-gewerblichen Ausbildungsberufen
Hier geht's zu den gewerblichen Ausbildungsberufen
Zurück zu den kaufmännischen Ausbildungsberufen